Allgemein

Neues Angebot: Hula-Hoop Kurs

Hula-Hoop Kurs für junge Frauen bis 40

Ein neues Angebot vom Mehrgenerationenhaus Kulturbunker
Hula-Hoop-Fitness für junge Frauen: In diesem Anfängerkurs in kleiner Runde üben Sie mit viel Spaß und Freude an der Bewegung, den Reifen auf der Hüfte zu spielen!
Hier können Sie die Grundlagen auf eine körperschonende und effektive Weise lernen! Sie beginnen mit ein paar Lockerungs- und Dehnübungen zur Musik, um sich dann intensiv dem Hula-Hoop zu widmen. Sie lernen alles über die richtige Körperhaltung, Bewegungen und Drehungen. Dabei wird auf jeden Teilnehmer individuell eingegangen und verschiedene Ansätze werden ausprobiert, bis es klappt. Mit dem passenden Reifen, den Tipps und Tricks der Anleiterin und der richtigen Motivation kann das nämlich jeder schaffen!
Die Reifen werden vom Haus gestellt.

Ab dem 29.07.2021 starten 3 kostenfreie Schnuppertermine.

Der erste Termin findet im Rahmen von „Barenburg bewegt“ am 29.07.2021 um 16:00 Uhr im Park gegenüber dem Glaspalast statt.

Die nächsten beiden Termine sind am 03.08.2021 und am 10.08.2021 jeweils von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr im Mehrgenerationenhaus Kulturbunker.

Nach einer kleinen Pause starten wir dann den Kurs mit 10 Terminen am 07.09.2021. Dieser findet dann immer dienstags von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr, gegen einen geringen Unkostenbeitrag, im Mehrgenerationenhaus Kulturbunker, in der Geibelstraße 30a in Emden statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt, daher ist eine Anmeldung erforderlich.

Falls Sie Interesse haben, oder weitere Fragen, rufen Sie uns gerne unter der Telefonnummer 58560 an, oder schreiben uns eine E-Mail an kulturbunker@emden.de